Impressum

Adresse Heiztechnik 360°

Heiztechnik 360° Heizungsbau

Berliner Strasse 24
06188 Landsberg
Deutschland

Tel. 034424 - 300309,  Handy 0174-1990360

Ansprechpartner Mario Mahr
E-Mail info@heiztechnik360.de


Steueridentifikation
USt-IdNr.: DE298450796
 

Legal Disclaimer:
Die Informationen auf dieser Website sind allgemeiner Art und dienen lediglich dazu, uns dem interessierten Publikum vorzustellen. Wir können dafür keinerlei Haftung übernehmen. Die Informationen auf dieser Website führen zu keinerlei Vertragsverhältnis. Deren Veröffentlichung liegt kein rechtsgeschäftlicher Wille zugrunde. Gleiches gilt auch für die von uns auf dieser Website gegebenen Möglichkeiten, weitere Informationen oder Publikationen anzufordern. Obwohl wir uns bei Ermittlung und Auswahl der Informationen um grösstmögliche Sorgfalt bemüht haben, übernehmen wir keinerlei Gewähr für deren Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität. Diese Website enthält Verweise zu nicht von uns stammenden Inhalten, deren Zusammensetzung uns nicht bekannt sind, für die wir keine Gewähr übernehmen und die wir auch nicht zur Nutzung als eigenen oder fremden Inhalt bereithalten.


Keine Abmahnung ohne vorherigen Kontakt!
Sollte irgendwelcher Inhalt oder die designtechnische Gestaltung einzelner Seiten oder Teile dieses Onlineportals fremde Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen oder anderweitig in irgendeiner Form wettbewerbsrechtliche Probleme hervorbringen, so bitten wir unter Berufung auf § 8 Abs. 4 UWG, um eine angemessene, ausreichend erläuternde und schnelle Nachricht ohne Kostennote.
Wir garantieren, dass die zu Recht beanstandeten Passagen oder Teile dieser Webseiten in angemessener Frist entfernt bzw. den rechtlichen Vorgaben umfänglich angepasst werden, ohne dass von Ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtsbeistandes erforderlich ist.
Die Einschaltung eines Anwaltes, zur für den Diensteanbieter kostenpflichtigen Abmahnung, entspricht nicht dessen wirklichen oder mutmasslichen Willen und würde damit einen Verstoss gegen § 13 Abs. 5 UWG, wegen der Verfolgung sachfremder Ziele als beherrschendes Motiv der Verfahrenseinleitung, insbesondere einer Kostenerzielungsabsicht als eigentliche Triebfeder, sowie einen Verstoss gegen die Schadensminderungspflicht darstellen.
Hinsichtlich der Inhalte in den bereitgestellten Mitglieder- und Partneraccounts nehmen wir als Diensteanbieter die Haftungsprivilegien nach § 5 Nr. 3 TDG bzw. nach § 11 TDG in Anspruch